Sign In
 
 

​SharePoint 2013 für Anwender

SharePoint 2013 für Anwender

 

Microsoft SharePoint 2013 ist eine moderne Kommunikationsplattform, welches eine effiziente und ortsunabhängige Zusammenarbeit zwischen internen und externen Teams und Mitarbeitern, Partnern und Kunden ermöglicht. Es eignet sich ebenso für die zentrale Ablage und den Austausch von Informationen, Daten und Fachkenntnissen untereinander wie auch der Ablage von Dokumenten im Internet.

Sie können mit SharePoint 2013 im Rahmen des Projektmanagements zusammenarbeiten und gemeinsame Dokumente in Office bereitstellen und bearbeiten oder die Projektsteuerung und die Ressourcenplanung bewältigen. Mit SharePoint 2013 haben Sie die Möglichkeit mit Teammitgliedern und externen Projektmitgliedern an unterschiedlichen Standorten zusammenzuarbeiten und Ihre Dokumente unternehmensweit zu verwalten.

Neben der Cloud-Readiness ist im neuen SharePoint 2013 nun auch der Einsatz von Mobile-Devices, das Web Content Management und vor allem die Möglichkeit der Social-Collaboration in den Mittelpunkt getreten.

Microsoft möchte hierdurch eine einheitlichere User Experience schaffen - angefangen beim Betriebssystem, über Client-, Web- bis hin zu Cloud-Anwendungen - und dies für alle gängigen Endgerättypen (Desktop, Phone, Tablet) sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden.

Insgesamt präsentiert sich das neue SharePoint 2013 übersichtlich im neuen „Metro-Design“ oder auch „New User Interface“ genannt.

Wie können Sie hiervon profitieren? Das Team der Layer2 bietet Ihnen hierauf folgende Antworten.


Erfahren Sie mehr zu

  • Social Media Komponenten
  • Community Template
  • My Site
  • Newsfeeds / Micro-Blogging
  • Work Management Service

Social Media - im Mittelpunkt von SharePoint 2013

Social Media Komponenten

SharePoint 2013 HomeSharePoint 2013 erweitert die mit SharePoint 2010 eingeführten Social Media Komponenten, z.B. mit der neuen "Community Site". Die Community Site funktioniert wie ein bekanntes Diskussionsforum. Mitglieder können neue Beiträge verfassen, auf Beiträge antworten und damit durch die sog. „Badges“ mehr Reputation erwerben. Prinzipiell ist das Template eine Erweiterung der bisherigen SharePoint 2010 Diskussions-Funktionen. Unterstützt werden jetzt auch Bewertungen, “Likes” und die Herausstellung sehr aktiver Nutzer (Top Mitwirkenden).

Community Template

Das neue SharePoint 2013 Community Template ist als eigene Site Definition umgesetzt und steht somit als Template für Site Collections und Sites zur Verfügung. Genutzt wird jetzt auch die Wiki Pages Infrastruktur von SharePoint Server 2013.

My Site

SharePoint 2013 MySiteIm öffentlichen "About me"-Bereich kann sich der Anwender seinen Kollegen mit einem persönlichen Profil präsentieren sowie Dokumente und weitere Informationen teilen. Seinen Kollegen (Netzwerk) können jetzt Aktivitäten, wie zum Beispiel das "followen" eines Dokuments, das Bewerten eines Beitrags oder aktuelle Statusmeldungen angezeigt werden. Dabei kann sowohl von zentraler Stelle als auch vom Mitarbeiter selbst festgelegt werden, wer welche Informationen angezeigt bekommt.

Newsfeeds / Micro-Blogging

SharePoint 2013 NeewsfeedDies stellt ein neues Feature in SharePoint 2013 dar und soll dem Anwender dabei helfen relevante Informationen zu erhalten. Solche für den Anwender relevanten Informationen leiten sich aus seinen Aktivitäten wie zum Beispiel dem Folgen eines Dokuments, einer Person oder einer SharePoint-Seite ab. Das dabei von Microsoft verfolgte Ziel ist eine zielgerichtete Informationsversorgung, die durch das persönliche Nutzungsverhalten gesteuert wird. Funktionalitäten des Micro-Blogging wie Hashtags und Mentioning sind in SharePoint 2013 ebenso verfügbar wie das vereinfachte Einfügen von Bildern, Videos und Links in eigene Posts. Ein weiteres Feature beim Schreiben solcher Newsfeeds ist das direkte Anschreiben einer Person oder eines Personenkreises. Diese Funktion ist bereits aus Twitter bekannt und birgt einen hohen Mehrwert. Weiterhin werden im Reiter “Mentions” auf der Startseite alle Newsfeeds gelistet, in welchen man persönlich namentlich vertagt wurde.

Work Management Service

Mit SharePoint 2013 kann zukünftig die Bearbeitung von Aufgaben und Projekten noch effektiver gestaltet werden. Der Nutzer hat die Möglichkeit den aktuellen Status der ihm zugewiesenen Aufgaben interaktiv an z.B. MS-Project zurückzumelden. Darüber hinaus können zugewiesene Aufgaben mit eigenen Aufgaben visuell dargestellt, priorisiert und abgeglichen werden.

Zurück zum Anfang

SharePoint 2013 für:

Administratoren

Entscheider


Anwender

Layer2 GmbH

Mit unseren Gold-Kompetenzen grenzen wir uns im internationalen SharePoint Wettbewerbsumfeld deutlich ab. Wussten Sie, dass es weltweit über 650.000 Microsoft-Partner gibt, davon verfügen lediglich ein Prozent über entsprechende Gold-Kompetenzen.

Nutzen Sie unser SharePoint Know-how für Ihre Projekte!

Adresse / Kontakt

Layer 2 GmbH
Eiffestraße 664b
20537 Hamburg

Tel.: 040 28 41 12 - 10
Fax.: 040 28 41 12 - 16

Stellen Sie per Mail eine unverbindliche Anfrage an das SharePoint 2013 Team der Layer 2 GmbH!

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und werden umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen.